Möchten Sie unsere Datenschutzerklärung erfahren?

Datenschutz-Bestimmungen

& 1 ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Der Verwalter der über wooden-castle.com gesammelten personenbezogenen Daten ist Jakub Pyrek, der unter „Wooden-Castle Jakub Pyrek“ mit Sitz in Brzeszcze (32-620) in Nosala 1 tätig ist, eingetragen im Zentralen Handelsregister und Informationen über die Geschäftstätigkeit , NIP: 937-255-80-80, REGON: 384113413.

&2 ZWECK UND UMFANG DER DATENERHEBUNG

Personenbezogene Daten werden verarbeitet, um ein konkretes Angebot zu erstellen, Analyse der Website zum Zweck der Erstellung eines Angebots, Analyse der Marketingkanäle, die der Kunde nutzt, um das Unternehmen zu erreichen, Bestellung einer Dienstleistung über wooden-castle.com, direkt , Telefon- und Internetmarketingder eigenen Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens, das sogenannteberechtigte Interesse des Unternehmens, das Sammeln anonymer Daten zur Website-Analyse wie zur Verweildauer auf der Website, Kontaktaufnahme über ein Kontaktformular und den Facebook Messenger. Die Datenverarbeitung zu diesen Zweckenerfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben B, c und f der Verordnung (EU)2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG, im Folgenden „RODO“ genannt.

Nach gesonderter Zustimmung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a des RODO können die Daten auch verarbeitet werden, um kommerzielle Informationen auf elektronischemWege zu übermitteln, bzw. in Verbindung mit Artikel 10 Absatz 2 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über elektronische Dienstleistungen.

Wenn es für die Auslieferung einer Bestellung erforderlich ist, können personenbezogeneDaten den Postbetreibern zur Verfügung gestellt oder nur zum Zweck der Zustellung derBestellung (Kontakt oder andere per Post versandte Materialien) übermitteltwerden. Transaktionsdaten, einschließlich personenbezogener Daten, können an denvom Kunden im Rahmen der Bestellung ausgewählten elektronischen Zahlungsanbieter übermittelt werden, soweit dies zur Zahlungsabwicklung der Bestellung erforderlich ist. Personenbezogene Daten, die zu Zwecken im Zusammenhang mit der Erstellung eines konkreten Angebots, der Analyse eines Kreditvertrags, einesEntwicklungsvertrags, der Bestellung von Dienstleistungen verarbeitet werden, werdenfür den für die Durchführung des Vertrages erforderlichen Zeitraum und gegenseitigverarbeitet Angebot oder Analyse eines Kreditvertrages, eines Entwicklungsvertrages, nach dem die zu archivierenden Daten für den für die Verjährung maßgeblichenZeitraum, das heißt 10 Jahre, gespeichert werden. Personenbezogene Daten, die zuMarketingzwecken verarbeitet werden, die unter die Einwilligungserklärung fallen, werden bis zum Widerruf der Einwilligung verarbeitet.

Wenn festgestellt wird, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen von RODO verstößt, hat die betroffene Person das Recht, eine Beschwerde beim Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen.

Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig, jedoch ist die Angabe dermarkierten personenbezogenen Daten Voraussetzung für den Abschluss desMandatsvertrages, bei Nichtbereitstellung ist die Übersendung der Verträge zur Analyse unmöglich.

Der Verantwortliche achtet besonders darauf, die Interessen der betroffenen Personenzu wahren und stellt insbesondere sicher, dass die von ihm erhobenen Daten:

  • processed lawfully,
  • collected for specified, legitimate purposes and not further processed in a wayincompatible with those purposes,
  • the data are substantially correct and adequate in relations to the purposesfor which they are processed and are kept in a form which permits identification of data subjects for no lornger than it is necessary to achieve the purpose of the processing
  • rechtmäßig verarbeitet,
  • zu bestimmten, rechtmäßigen Zwecken erhoben und nicht in einer mit diesenZwecken nicht vereinbaren Weise weiterverarbeitet werden,
  • die Daten im Wesentlichen richtig und in Bezug auf die Zwecke, für die sie verarbeitetwerden, angemessen sind und in einer Form aufbewahrt werden, die eine Identifizierungder betroffenen Personen n i c h t l ä n g e r e r m ö g l i c h t , a l s d i e s z u r E r r e i c h u n gd e s Verarbeitungszwecks erforderlich ist

 

&3 DAS RECHT AUF KONTROLLE, ZUGRIFF UND BERICHTIGUNG DER EIGENEN DATEN

Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit, das Recht auf Widerspruch, das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Daten berührt wird dieVerarbeitung aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgt.

Um die oben genannten Rechte auszuüben, können Sie eine entsprechende E-Mail an office@wooden-castle.com senden.

&4 Cookies

Die Website des Diensteanbieters verwendet Cookies. Wenn der Kunde die Einstellungen seines Browsers nicht ändert, bedeutet dies, dass er deren Verwendung zustimmt.

Die Installation von Cookies ist für die ordnungsgemäße Bereitstellung der Dienste aufder Website des Diensteanbieters erforderlich. Cookies enthalten Informationen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich sind, insbesondere solche, die eine Genehmigung erfordern.

Die Website verwendet drei Arten von Cookies: „Session“,

„Permament“ und „Analytical“.

„Cookies“, „Session“-Cookies sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Endnutzers gespeichert werden, bis der Nutzer die Website verlässt.

„Permament“-Cookies werden im Endgerät des Kunden für den in den Parametern derCookies angegebenen Zeitraum gespeichert oder bis sie vom Kunden gelöscht werden.

„Analytische Cookies“ ermöglichen es uns, besser zu verstehen, wie der Kunde mit dem Inhalt der Website des Dienstleisters interagiert, um ihr Layout besser zu organisieren. „Analytische Cookies“ sammeln Informationen über den Benutzer des Shops durch den Kunden, die Art der Seite, von der der Kunde umgeleitet wurde, die Anzahl der Besucheund die Dauer des Besuchs des Kunden auf der Website des Dienstleisters. Diese Informationen erfassen keine spezifischen personenbezogenen Daten des Kunden, sondern werden verwendet, um Statistiken über die Nutzung des Shops zu erstellen.

Der Kunde hat das Recht, über den Zugriff von Cookies auf seinen Computer zuentscheiden, indem er diese im Browserfenster auswählt.

Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Methoden der Verwendung von Cookies finden Sie in den Softwareeinstellungen (Webbrowser)

&5 SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Der Verantwortliche trifft technische und organisatorische Maßnahmen, um den Schutzder verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, die den unter den Schutzfallenden Risiken und Kategorien angemessen sind, und insbesondere zum Schutz der Daten vor der Offenlegung durch Unbefugte, Erwerb durch einen Unbefugten,Verarbeitung mit die Verletzung der verbindlichen Bestimmungen sowie gegen jedeVeränderung, Verlust, Beschädigung oder Zerstörung.

Der Diensteanbieter bietet geeignete technische Maßnahmen, um zu ve rh in de rn ,da ss U n be fu gt e e le k t ron isch ü be rmit t e lt e personenbezogene Daten erhalten und ändern.

In Angelegenheiten, die nicht unter diese Datenschutzerklärung fallen, gelten dieBestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitungpersonenbezogener Daten

 

und zum freien Verkehr dieser Daten und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (RODO)und anderer einschlägiger Bestimmungen des polnischen Rechts gelten entsprechend.